Diesel Nachrüstung – jetzt Einbaupartner werden

Werden Sie Einbaupartner für von Bosal Retrofit

Schön, dass Sie hier sind. Damit haben Sie den ersten Schritt gemacht, Einbaupartner von Bosal Retrofit zu werden. Besonders liegt uns die Nachrüstung von Diesel-Pkw am Herzen.

Einbaupartner Anmeldeformular für Werkstätten

Füllen Sie das Kontaktformular mit Ihren Daten aus und versenden Sie ihn. Nach Übermittlung Ihrer Daten kommen wir auf Sie zu. Bei Fragen sind wir auch gerne telefonisch unter der +49 (0) 21 62 - 95 91 00 für Sie erreichbar.


Platz für eine Nachricht an uns:





Nach Übermittlung Ihrer Daten kommen wir auf Sie zu. Bei Fragen sind wir auch gerne telefonisch unter der +49 (0) 21 62 – 95 91 00 für Sie erreichbar.

5 Vorteile für Ihre Werkstatt

  • Eintragung als Bosal Einbaupartner in der Werkstattsuche
  • kostenlose Werbung bei potentiellen Kunden in Ihrer Nähe
  • zusätzliche Kompetenz als Problemlöser vor Ort
  • exklusive Produktregistrierung für den Diesel Upgrade Nachrüstsatz: beschert Ihren Kunden neben der gesetzlichen Gewährleistung von 24 Monaten, eine zusätzliche Gewährleistung von 36 Monaten
  • Aufnahme in unseren Werkstatt-Newsletter-Verteiler und keine Neuigkeit verpassen

Saubere Luft und kein Fahrverbot dank Diesel Nachrüstung

Dank der nachhaltigen Diesel Hardware Nachrüstung mit der dr pley by bosal SCR-Technologie, kann der umgerüstete Diesel-Pkw bereits ab dem Tag der Nachrüstung dauerhaft von Fahrverboten befreit bleiben – mit einer allgemeinen Betriebserlaubnis des Kraftfahrbundesamtes (KBA).

Die Nachrüstung der Hardware von Diesel Pkw stellt also eine sinnvolle Ergänzung zum Software-update dar – die sich auch als wirtschaftliche Lösung darstellt, eine Wertsteigerung des Pkw mit sich bringt und dazu noch umweltschonender ist. Ein Plus für Natur, Gesundheit und Geldbeutel.

Mit Diesel-Upgrade bis zu 80 Prozent weniger Stickoxid

Die Diesel Hardware-Nachrüstung ist für Fahrzeuge der Schadstoffklasse Euro 5 geeignet. Das SCR-System reduziert die schädlichen Stickoxid-Emissionen (NOx) aus dem Verbrennungsprozess der Diesel-Motoren dank Einspritzung von AdBlue®. Damit kann das NOx aus dem Abgas bis zu 80 Prozent reduziert werden, so dass nachgerüstete Diesel-Fahrzeuge den vorgeschriebenen Richtwert von maximal 270 Mikrogramm pro Kubikmeter NOx einhalten – selbstverständlich TÜV geprüft und nach aktuellen EU-Forderungen.

Autodoktoren überzeugt vom Diesel-Upgrade

Mit Charme und Know-How erklären die Autodoktoren den Einbau des SCR-Systems von dr pley by bosal und wie sich damit Fahrverbote vermeiden lassen.

Informationen anfordern

Fordern Sie jetzt unverbindlich Informationen zu den Möglichkeiten der Diesel Hardware-Nachrüstung von unseren lokalen Partnern an.

* Pflichtfeld

Jetzt individuelles Angebot anfordern!

Ich interessiere mich für eine Diesel Nachrüstung. Ich suche speziell für mein Fahrzeug einen Fachbetrieb in der Nähe und wünsche ein unverbindliches Angebot.

* Pflichtfeld